MENU

WAS WÄRE EIN KÜNSTLER OHNE SEINEN KÜHLSCHRANK?

Laut jüngsten Forschungsergebnissen der Universität von La Paz hängt die Schaffenskraft eines Künstlers unmittelbar davon ab, wie anregend seine Arbeitsumgebung ist. Man sagt, dass Hayez in den Räumen des Vatikans malte und Vasari mehr Zeit mit den Werken Michelangelos verbrachte als mit seiner Frau. Mit anderen Worten: Wenn ein Genie von Kunst umgeben ist, fördert dies sein künstlerisches Schaffen.

Uns stellt sich die Frage, was wohl geschehen wäre, wenn in den Ateliers der großen Künstler der Vergangenheit ein SMEG- Produkt der Retro-Designlinie Stil der 50° Jahre gestanden hätte.

Dann würden wir heute vielleicht einen kubistischen FAB von Picasso bewundern oder vor dem Museum anstehen, um einen Blick auf „Frau mit Kühlschrank" zu werfen, und in der Duchamp-Ausstellung wäre „Le réfrigérateur" zu bestaunen.

Da sehen Sie, wie glücklich sich die zeitgenössischen Künstler schätzen können, dass ihnen die Eleganz von Hausgeräten als Inspirationsquelle zur Verfügung steht, um Werke eigener Schönheit zu schaffen. Ein wenig in der Art, wie es der italienisch-niederländische Künstler Selwyn Senatori (www.selwyn.nl) tut. Der erfolgreiche Neo-Pop Art-Künstler ist mit seinen Farben zu Werke gegangen und hat seine persönliche Sammlung von FAB Kühlschränken in seinem eigenen Stil künstlerisch gestaltet. Das Ergebnis war anschließend in einer wunderschönen Ausstellung in der Piazza Dam Pop-Up-Galerie in Amsterdam zu sehen.

Dort befindet sich im Übrigen auch sein Atelier.

 

 

2014 Smeg S.p.A. © - P.iva 01555030350
Deutschland
Italia United Kingdom Other countries France Deutschland Netherland España Sverige Русский